18.04. | Buchpräsentation Judith Duller-Mayerhofer | freytag & berndt

einladung_neusiedlersee

Der Neusiedler See in seiner Vielfalt und Pracht: Judith Duller-Mayrhofer schreibt von Fischen und Fürsten, von Wein und Wind, von Geschichte und Genuss. Sie mischt Skurriles mit Wissenschaft, spannt den Bogen von der Vergangenheit zur Gegenwart und lässt es dabei auf unterhaltsame Weise menscheln. Profund recherchiert, flott geschrieben und mit einer Prise Humor gewürzt, ganz nach dem Motto: »Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr.

Das Buch kann hier bestellt werden.

Weblinks:
www.metroverlag.at