Freytags-Tipps der Woche 26/2015: Topo-Führer Bündner Alpen, Wien Wandert, MTB-Guide Eisenwurzen

9783952400944x) Pünktlich zum Start der Hochtouren-Saison ist der neue, 384 Seiten starke Topoführer für die Bündner Alpen, das heißt das Gebiet zwischen dem Piz Buin, dem höchsten Vorarlberger, dem Piz Bernina, dem einzigen 4000er der Ostalpen, dem Bergell mit seinen Granitriesen, und dem unbekannten Westen des Schweizer Kantons Graubünden, bei uns eingetroffen. Höchst aussagekräftige Topofotos, Routenskizzen auf Basis der sehr genauen Schweizer Landeskarten und zum Wesentlichen kommende Routenbeschreibungen machen das Buch zur Pflichtlektüre für alle, die sich an „richtigen“ Alpengipfeln versuchen wollen.

Mehr Infos / dieses Buch im Online-Shop kaufen (weitere Bilder folgen in den nächsten Tagen) (Bestpreis von € 57,90).

Die passenden Karten zum Hochtourengehen in Graubünden.

x) Wien wandert – jetzt auch auf den offiziellen Stadtwanderwegen, am Rundumadum-Weg, der einmal rund um die Stadt führt, auf Naturlehrpfaden, auf der Suche nach Pilzen und Wildkräutern, zusammen mit dem Begleiter auf 4 Pfoten, usw. … Das neue Werk vom versierten Weitwanderer Martin Moser von www.gehlebt.at macht Lust darauf, die grünen Ecken der österreichischen Bundeshauptstadt auf Schusters Rappen zu erkunden.

Mehr Infos / dieses Buch im Online-Shop kaufen (preisgebundener Artikel).

x) Letztes Jahr war der Mountainbikeführer für den Wienerwald der große Renner – jetzt legt der Kral-Verlag eins drauf und bringt mit dem MTB-Guide für die Eisenwurzen, in dem sich Touren im oberösterreichischen Nationalpark Kalkalpen und im steierischen Nationalpark Gesäuse genauso finden wie im niederösterreichischen Mostviertel, einen weiteren Kracher heraus. Bonus: Auch dieses Buch kommt gemeinsam mit den praktischen Steckkarten, mit denen es auf Tour geht.

Mehr Infos / dieses Buch im Online-Shop kaufen (preisgebundener Artikel).