Werner Bartl | Welterbesteig Wachau

Der „Welterbesteig Wachau“ führt seit 2010 als eine der abwechslungsreichsten Weitwanderrouten Österreichs 180 km als Höhenrundweg entlang beider Seiten der Donau. Über 20 Burgen, Ruinen, Schlösser, Klöster und auch der Jauerling (960) – als höchster Berg entlang der Donau – können in 14 Tagesetappen erwandert werden. Durch Obstgärten mit goldgelben Früchten steigen Sie von den Winzerorten am Donauufer zu knorrigen Weinstöcken auf. Die Terrassenlandschaften mit ihren uralten Trockensteinmauern wechseln sich später mit dichten Eichen – und Buchenwäldern und bizarren Felsformationen ab.

STE_OES_9783866863231 1. Auflage 2011,
160 Seiten,
16 Karten,
66 farbige Abbildungen,
15 farbige Höhenprofile
EAN: 9783866863231
Preis € 13,30
Das Buch können Sie hier bestellen.

Von Burgruinen und versteckten Aussichtsplätzen blicken Sie auf die atemberaubende Kulisse der Kulturlandschaft Wachau, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Auf historischen Pfaden erklimmen Sie Burgruinen wie Dürnstein, wo Richard Löwenherz gefangen war und erfahren, warum das Rosengärtlein in Aggstein ein düsterer Ort ist. Bei ihren täglichen Wanderungen (zwischen 4 bis 6,5 Stunden) lernen Sie das Land und spätestens in den gemütlichen Heurigen der 13 Weltkulturerbegemeinden auch die Menschen kennen. Bald wissen auch Sie, dass der Wein vom Tausend-Eimer-Berg und dem Spitzergraben etwas Besonderes ist und warum Riesling und Grüner Veltliner in der sonnenverwöhnten Wachau so gut gedeihen.
[Text: www.conrad-stein-verlag.de]

Mit der dazugehörigen Wanderkarte sind Sie sicher unterwegs. Gleich bestellen im freytag & berndt Webshop!

WK071_VS_9783850847094